Kommen Ektomorf ins franz.K?

Posted in Veranstaltung on 25. Juli 2016 by ultimaslagrimas

Nachdem Ektomorf unlängst schon beim Balinger Festival Bang your head zu hören gewesen sind, sollten die Ungarn-Metaller am Freitag, 11. November, erneut an den Rand der Schwäbischen Alb kommen. Das hätte besonders UltimasLagrimas-Chef Krysa gefreut. Mittlerweile ist die Ankündigung des Konzerts aber von der Homepage des franz.K wieder verschwunden und das Team zu für uns Hobby-Journalisten machbaren Zeiten nicht zu erreichen, um da Klarheit zu schaffen. Sobald wir etwas Genaueres wissen, geben wir euch Bescheid.

Original © by Max Dengler

Original © by Max Dengler

Godfathers of German Gothic & Wave am 2. August

Posted in Info on 22. Juli 2016 by ultimaslagrimas

Das Thema für die August-Sendung von Ultimas Lagrimas steht fest: Am Dienstag, 2. August, soll es ab 22 Uhr um wegweisende Bands und Künstler der Gothic- und Wave-Musik in Deutschland seit den späten 1970er-Jahren gehen. Dank Krysas enzyklopädischen Wissens und seiner mehrere 1000 CDs, LPs und MCs umfassenden Sammlung dürft ihr, geschätzte Hörer, euch auf eine spannende und treffsichere Auswahl an Stücken mit dazugehörigen Informationen freuen. Bildungsfunk in unterhaltsam!

In der zweiten Stunde erwartet euch eine bunte Mischung neuer und alter Songs, zusammengestellt und (teilweise) neu gemischt von W.o.11: Alphamay, nTTx und Stars Crusaders – thank you, WTII Records – sowie Berlinski Beat und Corvus Corax – Dank an Absolut Promotion -, nicht zu vergessen Arctic Sunrise (remixed by Electric Toys), Atari Teenage Riot, Butzemann, Gary Numan & Paul Gardiner, Heimataerde, Kreuz König, Nation XII, Q Lazzarus und Rave the Reqviem. Ihr hört (von) uns!

Original by Anne-Marié Bouche, BY-NC-SA-2.0

Original by Anne-Marié Bouche, BY-NC-SA-2.0

Tamara Danz gestorben (1996)

Posted in Historisches on 22. Juli 2016 by ultimaslagrimas

Am 22. Juli 1996 ist die deutsche Sängerin Tamara Danz an Brustkrebs gestorben. Sie war vor allem als Sängerin der DDR-Rockband Silly bekannt. Die elektronische Tanzkapelle Kontrast hat sie im Lied „80er-Jahre“ verewigt.

TamaraDanz

Alan Vega ist tot

Posted in Historisches on 20. Juli 2016 by ultimaslagrimas

Der Sänger der US-amerikanischen No-Wave-Band Suicide, Alan Vega, ist am Samstag, 16. Juli, mit 78 Jahren entschlafen. Wer ihn nicht kannte, sollte sich flugs die Werke anhören, die Vega zusammen mit seinem Instrumental-Partner Martin Rev geschaffen hat.

Georgi Gurjaniow gestorben (2013)

Posted in Historisches on 20. Juli 2016 by ultimaslagrimas

Am 20. Juli 2013 ist der russische Musiker Georgi Konstantinowitsch Gurjanow mit 52 Jahren an Leberkrebs gestorben. Bekannt war er vor allem als Schlagzeuger der sowjetischen New-Wave-Band Kino.

Ruhe in Frieden

Berlinski Beat am 22. September im Franz.K

Posted in Veranstaltung on 18. Juli 2016 by ultimaslagrimas

Ist es tatsächlich schon fünf Jahre her, dass wir bei Ultimas Lagrimas die erste EP von Berlinski Beat rezensiert haben? Tatsächlich! Jetzt können die Hörer in unserem terrestrischen Sendegebiet das Genregrenzen niederreißende Hauptstadt-Septett endlich auch mal live erleben: Am Donnerstag, 22. September, machen die Berlinskis ab 20 Uhr im Reutlinger Kulturzentrum Franz.K Station. Karten gibt es im Vorverkauf für 19,55 Euronen, an der Abendkasse für 22 Euronen.

Anlässlich dieses Konzerts wollen wir euch in unserer August- und/oder September-Ausgabe auch ein, zwei Songs vom aktuellen Album „Fräulein könn’ Sie linksrum tanzen“ der Balkan-Beat-Crossover-Kapelle zu Gehör bringen.

© Christian Ermel

© Christian Ermel

Nico gestorben (1988)

Posted in Historisches on 18. Juli 2016 by ultimaslagrimas

Am 18. Juli 1988 ist die Sängerin und Schauspielerin Christa Päffgen mit 49 Jahren an den Folgen eines Fahrradunfalls gestorben. Bekannt war sie nicht zuletzt unter ihrem Künstlernamen Nico als Muse der Warhol-Band Velvet Underground. Die elektronische Tanzkapelle Kontrast hat ihr mit einem Song auf der EP Addition und Rekonstruktion ein musikalisches Denkmal gesetzt.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 422 Followern an