Archive for the Historisches Category

Lizzy Mercier Descloux gestorben (2004)

Posted in Historisches on 20. April 2018 by ultimaslagrimas

Am 20. April 2004 ist die französische Sängerin Lizzy Mercier Descloux mit 48 Jahren an Krebs gestorben. Sie war seit Ende der 1970er-Jahre in der Punk- und Wave-Szene aktiv gewesen und hat später Weltmusik-Platten aufgenommen.

Advertisements

Bram Stoker gestorben (1912)

Posted in Historisches on 20. April 2018 by ultimaslagrimas

Am 20. April 1912 ist Bram Stoker nach einem Hirnschlag infolge Überarbeitung gestorben. Mit seinem 1897 erschienenen Roman „Dracula“ hat er einen der ikonenhaften Monster-Archetypen der Horror-Literatur, den Vampir, geschaffen und populär gemacht.

Bram Stoker (1906)

Jeffrey Ross Hyman gestorben (2001)

Posted in Historisches on 14. April 2018 by ultimaslagrimas

Am 15. April 2001 ist Jeffrey Ross Hyman mit 49 Jahren an Lymphdrüsenkrebs gestorben. Besser bekannt war er natürlich als Joey Ramone, Sänger der legendären Ramones.

Der langweiligste Tag des 20. Jahrhunderts (1954)

Posted in Historisches on 11. April 2018 by ultimaslagrimas

2010 hat der britische Informatiker William Tunstall-Pedoe ausgerechnet, dass der 11. April 1954 der ereignisärmste, also langweiligste Tag des 20. Jahrhunderts gewesen ist. Darauf trinken wir ein stilles Mineralwasser, essen eine Butterbrezel, steigen in unseren VW Golf, fahren mit 120 auf der mittleren Spur der Autobahn und hören dabei Deutschpop.

Richard Brooker gestorben (2013)

Posted in Historisches on 8. April 2018 by ultimaslagrimas

Dieser Darsteller wird nur extremen Genre-Fans etwas sagen: Richard Brooker spielte 1982 in „Friday the 13th Part III“ den deformierten Jason Voorhees, der bei dieser Gelegenheit erstmals die berühmte Hockey-Maske trug. Brooker starb am 8. April 2013 mit 58 Jahren an einem Herzinfarkt.

Kane Hodder geboren (1955)

Posted in Historisches on 8. April 2018 by ultimaslagrimas

Am 8. April 1955 wurde der us-amerikanische Stunman und Schauspieler Kane Hodder geboren. Am bekanntesten ist er dafür, zwischen 1988 und 2002 in insgesamt vier Filmen der „Freitag der 13.“-Reihe die Rolle des Jason Voorhees gespielt zu haben.

Malcolm McLaren gestorben (2010)

Posted in Historisches on 8. April 2018 by ultimaslagrimas

Am 8. April 2010 ist der britische Künstler, Modedesigner, Musikmanager und Musiker Malcolm McLaren mit 64 Jahren an Lungenkrebs gestorben. Berühmt war er nicht zuletzt als Manager der New York Dolls und der Sex Pistols.