Archiv für September, 2014

Devil-M remixed by Electric Toys

Posted in Info, Klang des Monats on 30. September 2014 by ultimaslagrimas

Bereits vor mehreren Monaten hat Max Meyer, der sympathische Frontmann von Devil-M, uns mit einem Remix-Kit für den Kracher „Apokrypha“ vom aktuellen Album „Revenge of the Anti-Christ“ versorgt. Nicht vergebens: Ultimas Lagrimas in Person von W.o.11 arbeiten mit Unterbrechungen an einem Fan-Remix dieses famosen Stücks, an dem sich auf dem Album bereits Elmar von Centhron die Regler geschliffen hat.

Klar, dass wir mit diesem Power-Sound nicht mithalten können, aber wie schon der Remix von Kontrasts Kosmonautenmelodie vor einigen Jahren soll auch unsere Variation dem Original eine ganz eigene Perspektive abgewinnen. Zudem werdet ihr sie voraussichtlich ausschließlich bei Ultimas Lagrimas hören können – nur Geduld werdet ihr noch ein wenig benötigen.

Apokrypha (Ultimas Lagrimas Remix by Electric Toys=

 

John Foxx wird… wie alt eigentlich?

Posted in Info on 26. September 2014 by ultimaslagrimas

Heute hat Dennis Leigh Geburtstag, besser bekannt als John Foxx, ehemals Sänger von Ultravox. Bloß: in welchem Jahr wurde er geboren? 1947 oder 1948? Die deutsch- und die englischsprachige Wikipedia widersprechen sich da. Foxx wäre also entweder 66 oder 67 Jahre alt. Musikalisch aktiv ist er in jedem Fall noch immer. Ultimas Lagrimas gratuliert zu beidem – und will in der kommenden Sendung am Dienstag, 7. Oktober, auch zwei, drei Songs vom „Quiet Man“ spielen.

John Foxx

 

Danse Macabre Special 2

Posted in Info, Klang des Monats, Playlist on 9. September 2014 by ultimaslagrimas

In dieser vorproduzierten Ausgabe von Ultimas Lagrimas stellte euch W.o.11 eine Auswahl Titel von Künstlern vor, die allesamt auf dem Label Danse Macabre beheimatet sind. Ihr hörtet in dieser Sendung:

  • Adrian H. and the Wounds – Chim chim cher-ee
  • Das Ich – Warrior
  • Ptyl – The mercy seat
  • Oberer Totpunkt – Teufels Lehrerin
  • Das Kollektiv – Grau
  • Schwarzbund – Deine Kälte
  • Model Kaos – Running
  • The Saint Paul – Memories remain
  • Substaat – Watch
  • Headless – You
  • Nova-Spes – 1986
  • Stereomotion – In god’s name
  • Beati Mortui – Cut

Herzlichen Dank an Bruno und Dirk für die stetige Unterstützung von Ultimas Lagrimas.

Danse Macabre