Archiv für März, 2015

Christopher Walken geboren

Posted in Historisches on 31. März 2015 by ultimaslagrimas

Der Schauspieler Christopher Walken wurde am 31. März 1943 geboren. Er hat seit 1966 in mehr als 120 Filmen (unter anderem 1983 als James-Bond-Bösewicht Max Zorin) und zahllosen Theaterproduktionen mitgespielt. Ultimas Lagrimas gratuliert.

Christopher Walken

Playlist: Sowjet-Special

Posted in Playlist on 24. März 2015 by ultimaslagrimas

Nach gründlicher Vorbereitung hat DJ Krysa den Hörern von Ultimas Lagrimas eine Auswahl von Songs der sowjetrussischen „Neuen Welle“ Mitte der 80er-Jahre präsentiert: Unser Sowjet-Special. Zu hören waren darin folgende Titel:

  • Stendal Blast – Fährmann
  • Metallspürhunde – Kalaschnikow Liebe (Cyborg-Vampire Remix)
  • Regenerator – Slave
  • Sister Machine Gun – Subgod
  • Alisa – Experimentator *
  • Akvarium – Pepel *
  • Biokonstruktor – Bjurokrat *
  • Forum – Everything *
  • Notchnoj Prospekt – Acids *
  • NRG – Son *
  • Igry – Osvoboschdenie *
  • Nii Kosmetiki – ? *
  • Kino – Trolleybus *
  • Televizor – Svami govorit Televizor *
  • Nautilus Pompilius – Krugovaja Pokruba *
  • Nep – Prosti *
  • Oberer Totpunkt – Schlachttag
  • Biomekkanik – Monumental
  • Solitary Experiments – Glory & honour (Survival Mix)
  • Retractor – All children go to heaven
  • Bit Trash Riot – Glorious FM (Prolonged Combat)
  • Access to Arasaka – Nostromo

* Diese Titel gehörten zum eigentlichen Special.

Sowjetflagge über dem Reichstag

Peter Lorre gestorben

Posted in Historisches on 23. März 2015 by ultimaslagrimas

Am 23. März 1964 ist der österreichische Schauspieler Peter Lorre im Alter von 59 Jahren an einem Schlaganfall gestorben. Er wurde durch Fritz Langs Film „M“ in der Rolle des Kindermörders Hans Beckert weltberühmt, drehte aber vor und nach seiner Emigration aus Deutschland in die USA insgesamt mehr als 100 Filme. Darunter waren Streifen wie Casablanca, Casino Royale (die erste James-Bond-Verfilmung aus dem Jahr 1954), 20000 Meilen unter dem Meer oder gemeinsam mit Vincent Price und Boris Karloff die Gruselfilme Tales of Terror, The Comedy of Terrors oder The Raven. Ultimas Lagrimas erinnert heute an diesen kleinen, großen Schauspieler.

M - eine Stadt sucht einen Mörder

Peter Lorre