Archiv für Juni, 2016

EM-Werbewahnsinn (4)

Posted in Fußball on 20. Juni 2016 by ultimaslagrimas

Rechtzeitig vor dem letzten Vorrundenspiel des deutschen Teams hat UltimasLagrimas-Gastredakteurin Nini wieder einige Beispiele Kopfschütteln induzierender, fußball-bebrandmarkter Produkte zusammengetragen:

  • Fruchtgummi Fußballrasen
  • Bockwürstchen mit Fußballaufdruck
  • Fußball Käse Creme
  • Deutschland Salami (Pfeffer, Paprika, Curry)
  • …und the worst of today: Glückskekse mit Fußball-Sprüchen
Advertisements

Film: Der Nachtmahr (Deutschland, 2015)

Posted in Film on 15. Juni 2016 by ultimaslagrimas

Präzise auf dem Schnittpunkt von Arthaus, Drama und Horrorfilm balancierend, macht Achim Bornhaks „Der Nachtmahr“ fast alles richtig. Außer vielleicht am Schluss – aber dazu später.

Getragen von der herausragend spielenden Carolyn Genzkow entfaltet der Film eine Handlung, die in jeder Richtung hätte schiefgehen können: Der vom Schmerz des Erwachsenwerdens und Andersseins gequälte Teenager. Die groteske Gestalt der Titelfigur als Projektion der Persönlichkeit des vielleicht seelisch kranken Mädchens, dessen innerer Konflikt zu einem äußeren mit Eltern und Gleichaltrigen wird. Die hart geschnittenen, lauten Partyszenen. Der im gegenwärtigen Horrorfilm häufige Deja-Vu-Schockmoment. Die kammerspielhaften Gespräche zwischen Tina und Erwachsenen, die sie wie ein Kind behandeln. Das alles sind Elemente, die man aus früheren Filmen unterschiedlicher Genres kennt.

Doch Bornhak alias Akiz zitiert sie nicht einfach, er rekombiniert sie im Rahmen seines eigenen Erzählstils zu etwas Neuartigem. Vielleicht werden kommende Jahre zeigen, dass er damit einen Klassiker das fantastischen, deutschen Films geschaffen hat. Zwei Probleme gibt es dabei allerdings.

Zum einen versteht ein Publikum, das entweder nur mit Psychodrama, Kunstfilm oder Horror vertraut ist, womöglich manche Anspielungen, erkennt Stilelemente nicht. Für Mainstream-Horror ist „Der Nachtmahr“ trotz der wuchtigen Eröffnungssequenz zu subtil, für Arthaus zugleich zu düster und zu poppig, das persönliche Drama des „coming of age“ hat man schon zu oft gesehen.

Zum anderen ist da die Schlussszene, die an „Der Wald vor lauter Bäumen“ denken lässt. Bornhak hätte besser den offenen Schluss stehen lassen sollen, der sich durch Aufbau und Musik eigentlich aufdrängt: Der Moment, in dem die Heldin und ihr manifestiertes „Es“ von allen als wahr und real erkannt werden (müssen), hätte die letzte Einstellung sein sollen.

An diesem kleinen Makel darf man sich jedoch nicht festbeißen: Von Inhalt, Kamera, Licht und Schnitt über Dynamik und Stimmung – zwischen „all is lost“ und Triumph – bis hin zur Musik (Alec Empire!) und bis in die kleinste Nebenrolle hervorragenden Darstellern (kaum im Bild: Detlef Bothe!) ist „Der Nachtmahr“ ein nahezu perfekter Film. Vielleicht weil keine große Produktionsfirma dahinter steht, sondern die Filmschaffenden frei und kreativ arbeiten konnten – wegen des überschaubaren Budgets wohl auch mussten.

Genre: Arthaus-Horror

Note: 1-

Fazit: „Der Babadook“ und „A girl walks alone home at night“ haben gezeigt, dass moderner Horror in eine neue Phase tritt, in der nicht die 1000. Zombie-Nacherzählung oder Wackelkamera-Inszenierung Maß der Dinge sind, sondern psychologischer Grusel, in dem Monster funktionieren, aber das Menschliche im Mittelpunkt steht. Dass aus Deutschland ein weiteres, sehenswertes Beispiel für diese Entwicklung stammt, ist erfreulich. „Der Nachtmahr“ ist zudem ein Kunstwerk geworden. Begeisternd.

dernachtmahr

 

EM-Werbewahnsinn (3)

Posted in Fußball on 12. Juni 2016 by ultimaslagrimas

Heute Abend spielt die deutsche Nationalmannschaft zum ersten Mal bei der EM. Dieses Datum haben so manche Lebensmittelmärkte genutzt, um erneut abstruse „Fan“artikel zu bewerben:

  • beleuchtete Fußbälle zum Aufhängen
  • Fruchtjoghurt Blutgrätsche und Bananenflanke
  • Halbzeiteier aus Bodenhaltung
  • Gummibärchen und -fähnchen in Schwarz, Rot und Gelb
  • Fußball-Nuggets
  • Cupcakes mit Fußballdekors
  • EM-Wassereis
  • Eisbox mit Roter Karte, Gelber Karte und Fußball am Stiel
  • Hähnchenspieße Schwarz-Rot-Gold
  • Fan-Kopfschirm
  • Baby-Leggins und -Socken (mit Deutschlandflagge und Fußballmuster auf dem Popo)
  • …and the worst is: aufblasbare Clap-Baguettes (Klatschelemente in Backwarenoptik)

Playlist vom 7. Juni

Posted in Playlist on 8. Juni 2016 by ultimaslagrimas

Einen Strauß schwarzbunter Melodien von Synthiepop bis Black Metal präsentierten wir euch in Ultimas Lagrimas am Dienstag, 7. Juni:

  • Anne Clark – Wallies (Night of the Hunter Remix by Juno Reactor)
  • Life on Demand – Gone
  • Life on Demand – The battle rages on
  • Advanced Art – I’m the laybrinth
  • Cyanide Regime – Ballad of the frogman
  • Error:Genesis – Disactivation
  • Gose – Hill da Europa
  • Gose – Etzetz 2D
  • Slayer – Piano Wire
  • Traitor – Reactor 4
  • Hämatom – Tanz aus der Reihe
  • Cretura – Voices of Hunger
  • Orange Sector – Terroristen
  • Spark! – Maskiner
  • John Foxx – Ultraviolet/Infrared
  • OctoLab – Tumbledown (Disco Digitale Remix)
  • Pos:2 – Only electropop
  • Margita je Mrtva – Bas volim sto ti je ljepo
  • Trivalia – To nisam vise ja
  • Genetic Disorder – Überdosis
  • nTTx – Bastion
  • Butzemann – Fleisch
  • Ununium 88 – Morgue

EM-Werbewahnsinn (2)

Posted in Fußball on 5. Juni 2016 by ultimaslagrimas

Am kommenden Wochenende geht die EM los – und die Werbemaschine tritt den Ball schon jetzt brutal durch unsere Briefkästen. UltimasLagrimas-Gastredakteurin Nini hat die Werbeprospekte des Wochenendes gesichtet und folgende Vergehen gefunden:

  • EM-Kartoffelsalat mit Bockwurst und Gurke
  • EM-Zwerg (torjubelnd)
  • Flutsch-Meister EM-Eis
  • Haushaltstücher mit Fußball-Dekor
  • Hundetrockenfutter mit Hundehalstuch und Hundefußball
  • Katzennassfutter mit Spielbällen in Deutschlandfarben
  • Nuss-Nugat-Creme Europameister 2016
  • OléOlé Fussball Meister Snacks und Jughurt mit Schokofußbällen
  • Shampoo Fan Edition
  • Toilettenpapuer, 3-fach sicher mit Fußballdekor
  • Torjäger-Spaghetti
  • Unterhosen in Trikotfarben (auch den brasilianischen…)
  • Vanille Fondant Kuchen mit Streuseln in Schwarz, Rot und Gelb
  • Zwischenzahn Zahnbürste Deutschland Edition