Archiv für Oktober, 2011

Cover des Monats (11/10/11)

Posted in Cover des Monats on 23. Oktober 2011 by ultimaslagrimas

Kein Original, aber drei gelungene Fälschungen des gleichen Stücks konntet ihr in Ultimas Lagrimas am 11. Oktober hören. Außerdem gab es auch in der Depeche-Mode-Ecke wieder eine Neuinterpretation eines Klassikers:

  • Omnia, Johnny Cash und Ptyl – The Mercy Seat, im Original von Nick Cave & the bad Seeds
  • Black Heaven – Puppets; im Original von Depeche Mode

Playlist vom 11. Oktober

Posted in Playlist on 12. Oktober 2011 by ultimaslagrimas

Schwarzbunte Musik für den goldenen Oktober: In unserer Sendung am Dienstag, 11. Oktober, haben wir von Ultimas Lagrimas Neonlicht durch den Herbstnebel scheinen lassen. Ein Schwerpunkt lag dabei in der ersten Stunde auf Bands des Trisol-Labels. Zu hören waren folgende Stücke:

  • The girl & the robot – Borderline
  • Project Pitchfork – Carrion
  • Mergel Kratzer – Virus
  • Cenobita – Prisionero
  • Punto Omega – Noche oscura del alma
  • Janus – Schwarzer Witwer
  • Moi Dix Mois – Lamentful miss
  • Black Heaven – Puppets
  • L’ame immortelle – Fünf Jahre
  • Omnia – Free
  • Omnia – The Mercy Seat
  • Johnny Cash – The Mercy Seat
  • Ptyl – The Mercy Seat
  • Derriere le mirroir – Nowhere girl
  • Transistor – Dioxid
  • Frank Tovey – Luxury (Remix)
  • Falkenbach – Heathenpride
  • Arkona – Leschi
  • Eisregen- Elektrohexe
  • Hocico – Musica para un suicido (Acto final)

Die nächste Live-Sendung geht voraussichtlich am Dienstag, 8. November, in den Äther.

Cover des Monats (13/9/11)

Posted in Cover des Monats on 8. Oktober 2011 by ultimaslagrimas

In unserer Sendung am 13. September hörtet ihr neben Original und Fälschung folgende Cover-Songs:

  • Druyu – Video killed the radio star; im Original von The Buggles
  • Celluloide – Light from a dead star; im Original von Lush