Bram Stoker gestorben (1912)

Am 20. April 1912 ist Bram Stoker nach einem Hirnschlag infolge Überarbeitung gestorben. Mit seinem 1897 erschienenen Roman „Dracula“ hat er einen der ikonenhaften Monster-Archetypen der Horror-Literatur, den Vampir, geschaffen und populär gemacht.

Bram Stoker (1906)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: