Daphne Oram gestorben (2003)

Am 5. Januar 2003 ist die britische Komponistin und Elektro-Musikerin Daphne Oram im Alter von 77 Jahren gestorben. Sie war bereits seit den 1940er-Jahren für die BBC tätig und produzierte 1957 die erste vollelektronische Begleitmusik für ein Schauspiel des britischen Senders.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: