Chrislo Haas gestorben (2004)

Am 28. November 2004 ist der deutsche Musiker Christian „Chrislo“ Haas an den Folgen übermäßigen Alkoholkonsums im Alter von 47 Jahren gestorben. Er war Gründungsmitglied der Deutsch-Amerikanischen Freundschaft sowie Liasions Dangereuses gewesen und hatte auch bei Der Plan Keyboard gespielt.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: