John Balance gestorben (2004)

Am 13. November 2004 ist der britische Musiker John Balance gestorben. Gebürtig als Geoffrey Laurence Burton, war er vor allem als Mitglied der Industrial-Bands Psychic TV und Coil bekannt. Er komponierte auch den originalen, in der Kinofassung dann aber nicht verwendeten Soundtrack zum Clive-Barker-Film Hellraiser. Balance starb im Alter von 42 Jahren an den Verletzungen, die er sich beim Sturz vom Balkon seines Hauses zugezogen hatte.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: