John Balance gestorben (2004)

Am 13. November 2004 ist der britische Musiker John Balance gestorben. Gebürtig als Geoffrey Laurence Burton, war er vor allem als Mitglied der Industrial-Bands Psychic TV und Coil bekannt. Er komponierte auch den originalen, in der Kinofassung dann aber nicht verwendeten Soundtrack zum Clive-Barker-Film Hellraiser. Balance starb im Alter von 42 Jahren an den Verletzungen, die er sich beim Sturz vom Balkon seines Hauses zugezogen hatte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: