Itchy McCormick gestorben (2008)

Am 5. November 2008 ist Gregory John „Itchy“ McCormick im Alter von nur 45 Jahren gestorben. Bekannt war er als Sänger der Wave-Punk-Band Shock Therapy („Hate is just a 4-letter word“). Itchy starb an den Folgen jahrelanger Alkoholexzesse.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: