Pete Burns gestorben

Am 23. Oktober ist der britische Sänger Pete Burns mit 57 Jahren an einem Herzstillstand gestorben. Bekannt war er im Wesentlichen als Stimme der Hi-NRG-Pop-Band Dead or Alive, und damit durch ihren weltweiten Hit „You spin me round“ von 1985.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: