Freitag der 13. (1980)

Am 23. Oktober 1980 lief in den bundesdeutschen Kinos „Freitag der 13.“ an, der erste Streifen der gleichnamigen Slasher-Serie. Bis heute metzelt sich Jason Voorhees, der in der allerersten Folge nur als „der Böse steht noch einmal auf“-Schlusseffekt in Erscheinung tritt, erfolgreich durch die Kinos und Videotheken.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: