Rio Reiser gestorben (1996)

Der Sänger Rio Reiser ist am 20. August 1996 mit nur 46 Jahren an inneren Blutungen gestorben. Er war von 1970 bis 1985 Kopf von Ton, Steine, Scherben, der wohl bekanntesten deutschen Politrock-Band.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: