George A. Romero wird 75

Er ist der Mann, der mit einem einzigen Film ein ganzes, heute dominierendes Subgenre des modernen Horrorfilms begründete: George Andrew Romero wurde am 4. Februar 1940 in New York geboren. Am bekanntesten dürfte er insbesondere den Hörern von Ultimas Lagrimas für seine „Dead“-Filme sein (Night of the Living, Dawn of the, Day of the etc.), die das heutige Bild der Zombies als wandelnde, menschenfressende Tote prägten.

George A. Romero

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: