George A. Romero wird 75

Er ist der Mann, der mit einem einzigen Film ein ganzes, heute dominierendes Subgenre des modernen Horrorfilms begründete: George Andrew Romero wurde am 4. Februar 1940 in New York geboren. Am bekanntesten dürfte er insbesondere den Hörern von Ultimas Lagrimas für seine „Dead“-Filme sein (Night of the Living, Dawn of the, Day of the etc.), die das heutige Bild der Zombies als wandelnde, menschenfressende Tote prägten.

George A. Romero

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: