WM-Werbewahnsinn 2014 (10)

Der WWW geht weiter. Anscheinend bedarf es eines pummeligen Ex-Stürmers als Maskottchen, um sich als Discount-Marktkette als „inoffizieller WM-Fanshop“ zu qualifizieren. Dort gibt es dann unter anderem:

  • Hähnchen-Schenkel „Duo de Janeiro“
  • Grillrippe „Selecao“
  • Halbzeit-Eier
  • Sambalami („mit Chimichurri- oder Churrasco-Würzung“)
  • WM Mini-Balls (Bockwürstchen mit Fußballaufdruck)
  • Flutsch-Meister (Wassereis)
  • Puten-WM Snackbox
  • WM Cupcakes
  • WM Nudeln
  • Duschgel Fussballfieber/Feel Brazil
  • Taschentücher Olá Brazil
  • Fernbedienung in Fußballform

Wann immer man denkt, es geht nicht abgedrehter, kommt ein neues Prospekt daher…

 

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: