Neuer Gitarrist bei Traitor

Traitor, unsere erklärte Lieblings-Thrash-Band aus dem Zollernalbkreis, ist seit Mitte Oktober wieder vollzählig: Den vakanten Platz an der zweiten Gitarre hat mit Matthias Koch aus Wannweil ein Saitenquäler aus dem direkten terrestrischen Sendebereich unserer Heimat-Radiostation Wüste Welle übernommen. Ultimas Lagrimas sind gespannt auf den ersten Demo-Song mit und von ihm.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: