Album: Eisregen – Rostrot

Da sind sie wieder, die Produktionsmonster aus Thüringen. Die Scheiben von Eisregen erscheinen Schlag auf Schlag, und so kommt dieser Tage der Neuling zu Ehren.

Wie nicht anders zu erwarten, bieten die Darkmetaller wieder ein Paradewerk deutschsprachiegn Düstermetals. Hat man sich von den schwarzmetallischen Wurzeln weitestgehend entfernt, so wartet auch hier wieder ein vielfältiger Mix auf den Hörer.

Die Stimme von Herrn Roth variiert wieder sehr gut zwischen normalem und Growlgesang. Blastbeat-Attacken wechseln mit harmonischen oder gar rammsteinähnlichen Clubhits. Und mit „Madenreich“ ist ihnen hier der nächste ultimative Klubhit gelungen. Gepaart wird alles mit den herrlich kranken Texten, die man eben mögen muss oder nicht.

Heidenfleisch

Massacre/Soulfood * www.fleischhaus.de * 0:49:24 h * Dark Metal

Fazit: wie immer ein polarisierendes Album

Gesamtnote: eine solide 1-

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: