Playlist vom 7. September

Manchmal reicht selbst eine Maxi-Single nicht aus, um einen Song in seiner kompletten Länge aufzunehmen. Deswegen hat Ultimas Lagrimas in der Sendung am Dienstag, 7. September, ein paar der längsten Titel aus dem Feld düsterer Elektronik- und Gitarrenklänge in den Äther geschickt und Klassiker jenseits der magischen 7-Minuten-Grenze in voller Länge dargeboten. Folgende Stücke waren zu hören:

  • Bauhaus – Bela Lugosi’s dead
  • Alien Sex Fiend – Manic depression
  • Kontrast – Der Prophet
  • Sisters of Mercy – This corrosion
  • Esplendor Geometrico – Raskin

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: